20.03.2019 - 00:57

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

  Userlogin Userlogin

 

 

 

  Text Suche Text Suche

 

 


  Newsletter abonieren Newsletter

 

 


  Was ist los auf dieser Welt ? Was ist los auf dieser Welt ?

Was ist los auf dieser Welt ?


Teile diese Seite mit Deinen Freunden

RSS-Feed  Share on Facebook  Share on Twitter  Share on LinkedIn  Share on Google+

Weblog LENR-Blog [Patente] [75 Einträge]

Blog-Sitemap
 Das Zentrum meines LENR-Blogs ist dieser Abschnitt hier. Er enthült immer die neuesten Meldungen und geht im Archiv zurück bis zum Jahre 2014.


Was sich in den letzten Jahrzehnten in der Informationstechnologie getan hat, steht uns in der Energiewirtschaft unmittelbar bevor. Auch diese Entwicklung wird sich über Jahrzehnte erstrecken, stellt aber alles auf den Kopf, was wir bisher über Energie zu wissen glauben. Energie wird dezentral, wird unvorstellbar billig, schädigt nicht mehr die Umwelt und verbraucht praktisch keine Rohstoffe mehr. Die technische Seite von LENR ist für Laien leider schwer zu verstehen. Deshalb habe ich ein Extra-Kapitel "Was ist LENR" in das Hauptmenü eingefügt. Man kann es nicht oft genug wiederholen: Bei der Kernspaltung entsteht Radioaktivität, bei LENR nicht! Und ausserdem: Die Gewinnung von Hitze mittels LENR ist vielfach repliziert, "peer-reviewed" (von anerkannten Wissenschaftlern und anerkannten wissenschaftlichen Institutionen bestätigt) vielfach patentiert, auch von der EU-Kommission in den Jahren 2012 und 2017 bestätigt. Am 7.3.18 ist Airbus ein europäisches LENR-Patent erteilt worden.

Dazu noch ein ganz wichtiger Hinweis: Viele Leser meinen - und das ersehe ich aus Mails - dass mit dem täglichen Update in diesem Kapitel so etwas wie "der letzte Stand" vermittelt würde. Es ist aber so, dass es sich hier zwar immer um neue Meldungen auf dem Gebiet LENR handelt, aber ein Gesamtbild ergibt sich erst, wenn man zum einen zumindest die "Einleitung zu den neuen Energieformen" komplett gelesen hat und auch möglichst viele der vergangenen Updates in diesem LENR-Blog hier. Die Updates sind in den Kategorien Patente, Rossi, Infos, Technik, News & Presse eingeteilt und auswählbar. In der Blog-Sitemap sind noch einmal alle Einträge nach Kategorien gelistet.

Seite  1  2  3  nchste Seite

Update: Mo, 11. Februar 2019
 zum Eintragerstellt am 11.02.2019 - 07:12 von Admin [Kategorie: Patente]
#75
Noch ein kleiner Nachtrag zum gestrigen Update: Die Angaben zur Erdölmenge in Saudi-Arabien stammt aus einer Dokumentation über "Peak-Oil" im deutschen Fernsehen vor einigen Jahren. Ich habe die Angaben erstaunt zur Kenntnis genommen, aber nicht weiter in Frage gestellt. Ob der Vergleich mit der Nordsee nun stimmt oder nicht weiß ich nicht. Ich weiß nur eines: Die Nordsee ist erstaunlich flach und während der Eiszeit gab es eine Landbrücke nach England. "Vertiefen", im wahrsten Sinne des W … weiter lesen »» 
Blog #75 | 153 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 22. Oktober 2018
 zum Eintragerstellt am 22.10.2018 - 09:15 von Admin [Kategorie: Patente]
#74
Schon lange hatte ich nichts mehr vom Entwicklungschef von Airbus, Jean-Francois Geneste gelesen. Er hatte ja schon vor Jahren gesagt, bei der Nutzung von LENR für die Luftfahrt wolle "Airbus ganz vorne mitspielen." Auch hat er eine Theorie für LENR geliefert, die allerdings derart kompliziert war, dass heute niemand mehr (jedenfalls aus meiner Sicht) darauf Beszug nimmt. Ich kann mich nur erinnern, dass auf den sog. "Äther" Bezug genommen wurde, also einer Substanz, die den Weltraum nicht le … weiter lesen »» 
Blog #74 | 119 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Sa, 29. September 2018
 zum Eintragerstellt am 29.09.2018 - 11:27 von Admin [Kategorie: Patente]
#73
Von einem Leser wird Rossi gefragt, ob ihm bekannt sei, ob nach der Erteilung seines Patents in den USA weitere Patente dieser Art erteilt worden seien. Ich übersetze Rossi''s Antwort teilweise sinngemäß und gekürzt: "wir beschäftigen uns mit erteilten Patenten auf diesem Gebiet, es ist uns aber nicht bekannt, dass nach 2015 ein Patent dieser Art in den USA erteilt wurde. Natürlich wurden viele Patente angemeldet. Jedermann kann ein Patent anmelden, sei es auch noch so unsinnig. Man … weiter lesen »» 
Blog #73 | 177 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Do, 30. August 2018
 zum Eintragerstellt am 30.08.2018 - 08:12 von Admin [Kategorie: Patente]
#72
Weil die LENR-Welt gebannt auf die Fortschritte von Andrea Rossi schaut, sind Meldungen außerhalb von Rossi's Ecat im Moment Mangelware. Deshalb erlaube ich mir einen kleinen Blick zurück, und zwar nicht auf Rossi. LENR-Kritiker tun ja so, als sei diese Technologie die Idee eines "verrückten Professors", den man nicht ernst nehmen dürfe. Dass dies ganz und gar nicht so ist, zeigen Gutachten und Patente von Boeing, der NASA, der US-Army (die sogar LENR-Lizenzen anbietet) usw. usw. usw. Aber … weiter lesen »» 
Blog #72 | 127 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Do, 12. April 2018
 zum Eintragerstellt am 12.04.2018 - 10:22 von Admin [Kategorie: Patente]
#71
Am 15.12.2014 hatte ich darüber berichtet, dass Lockheed-Martin einen Fusionsreaktor auf den Markt bringen will, der nur etwa die Größe eines Containers hat. Das Gelächter darüber war groß in Wissenschaft und Presse, kennt man Fusionsprojekte doch nur in Fußballfeld-großen Arealen. Aber nun liest man in https://geopolitics.co/2018/04/04/cold-fusion-is-here-but/ "Lockheed Martin entwickelt einen neuen Fusionsreaktor, wie es ihn bisher nicht gegeben hat. Der Vertragspartn … weiter lesen »» 
Blog #71 | 123 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Do, 05. April 2018
 zum Eintragerstellt am 05.04.2018 - 15:46 von Admin [Kategorie: Patente]
#70
Ergänzung/Korrektur zum Update vom 4.4.18: Ein Leser hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass die Meldung über einen Lizenzvertrag zwischen Brillouin und einem koreanischen Unternehmen schon älter ist: und zwar vom Ende Dezember 2013. Wie diese Meldung jetzt mit Datum vom 31.3.18 auftauchen konnte ist mit ein Rätsel. Sorry. Aber wie auch immer: Das man bisher von diesem Lizenzvertrag nichts mehr gehört hat, hat sicher seine guten Gründe: Der COP der Brillouin-Geräte ist im Vergleic … weiter lesen »» 
Blog #70 | 149 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: So, 25. März 2018
 zum Eintragerstellt am 25.03.2018 - 09:28 von Admin [Kategorie: Patente]
#69
Unter dem Link https://patents.google.com ist eine neue deutsche Patentanmeldung zur Kernfusion zu finden. Es handelt sich um ein neues Verfahren zur heißen Fusion. Sollte es irgendwann zur Anwendung kommen und sich bewähren, wäre das ein weiterer willkommener Schritt zur Befreiung dieser Welt von der Geisel der Carbonindustrie. Dieses neue Verfahren gehört in die Kategorie Grosstechnik. Es ist zum einen interessant, was die Erfinder zu den bisherigen Bemühungen der heißen Fusion sagen, … weiter lesen »» 
Blog #69 | 183 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mi, 14. März 2018
 zum Eintragerstellt am 14.03.2018 - 06:07 von Admin [Kategorie: Patente]
#68
--- Breaking News - Breaking News - Breaking News --- Weil unsere Medien es ja nicht tun, mache ich es eben: Sondermeldung, Breaking-News! Der Grund: Airbus ist vom europäischen Patentamt ein LENR-Patent erteilt worden. Und zwar eines für ein Nickel-Hydrogen-System, so wie wir es von Andrea Rossi kennen. Es ähnelt allerdings dem System Rossi nicht so sehr, denn sonst wäre es ja nicht erteilt worden. Das Patent von Rossi gilt neben den USA auch für Europa und alle wichtigen Industrie-L … weiter lesen »» 
Blog #68 | 207 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 05. Februar 2018
 zum Eintragerstellt am 05.02.2018 - 19:45 von Admin [Kategorie: Patente]
#67
Greg Goble ist Herausgeber der sehr professionell gemachten Webseite http://coldfusionnow.org Er schreibt im folgenden einen Artikel über 25 Jahre Projekte der "Kalten Fusion", die von staatlicher Seite gefördert wurden, einschließlich Patenten, Verträgen, Publikationen, Öffentlich-privaten Partnerschaften, Mögliche Anwendungen und Wege zur Kommerzialisierung. Ich übersetze den Text, wie immer, teilweise sinngemäß und gekürzt. Der Text wurde am 30.1.18 herausgegeben. Die Regi … weiter lesen »» 
Blog #67 | 167 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 29. Januar 2018
 zum Eintragerstellt am 29.01.2018 - 21:46 von Admin [Kategorie: Patente]
#66
Einige Informationen zur Industrialisierung des E-Cat QX: Ein Leser fragt, ob Rossi nach der Markteinführung einer 1-MW-Anlage nicht auch kleinere Einheiten, z. B. zu 250 oder 600 thermischen kW anbieten möchte. Diese kleineren Einheiten würden einigen Kundenwünschen sicher näherkommen und möglicherweise keine weitere Verteilung erfordern. Rossi: Da haben Sie recht. Anmerkung: Rossi hat offensichtlich im ersten Schritt nicht sehr viel Lust (und wahrscheinlich auch keine Kapazit … weiter lesen »» 
Blog #66 | 187 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Do, 18. Januar 2018
 zum Eintragerstellt am 18.01.2018 - 18:30 von Admin [Kategorie: Patente]
#65
Eine der seltenen Gelegenheiten, einen Beitrag zu LENR direkt in deutscher Sprache zu finden. Es handelt sich zwar um einen Beitrag aus 2012, aber die damalige Patentanmeldung hat nichts an Aktualität eingebüßt: Technisches Problem der Erfindung Unterwasserfahrzeuge sollen außenluftunabhängig und ausdauernd getaucht operieren können, auch über einen Zeitrahmen von mehreren Monaten. Dies ist derzeit nur mit Kernspaltungsreaktoren möglich, welche neben technischen Schwierigkeiten … weiter lesen »» 
Blog #65 | 143 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mi, 10. Januar 2018
 zum Eintragerstellt am 10.01.2018 - 16:13 von Admin [Kategorie: Patente]
#64
Hier mein "Newsletter", den ich heute an meine Abonnenten verschickt habe. Anmerkung: Diese Newsletters verschicke ich alle "paar Monate" an Leser, die nur ab und zu über LENR-Neuigkeiten informiert werden wollen. Wer solche Infos haben möchte, trage sich bitte hier ein. Liebe Freundinnen und Freunde von „Coldreaction.net“, Zuletzt hatte ich von der Demonstration des E-cat QX in Stockholm berichtet. Nachdem die Veranstaltung ein großer Erfolg war, hat nun die Phase der Industrialisi … weiter lesen »» 
Blog #64 | 206 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 18. Dezember 2017
 zum Eintragerstellt am 18.12.2017 - 15:06 von Admin [Kategorie: Patente]
#63
Es tun sich große Dinge: Vielleicht erinnern Sie sich. Diese Konferenz sollte schon 2016 stattfinden, der Termin stand, Andrea Rossi wollte teilnehmen. Aber dann weigerte sich sein industrieller Partner "Industrial Heat" in Person von Tom Darden, den vereinbarten Rest-Kaufpreis für die Ecat-Lizenz in Höhe von 89 Mill. $ zu zahlen. Eine erste Rate von 11 Mio. $ hatte Darden schon gezahlt, nachdem der E-Cat zuvor einen nochmaligen Test bestanden hatte. Während des 1-Jahres-Tests … weiter lesen »» 
Blog #63 | 153 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 11. Dezember 2017
 zum Eintragerstellt am 11.12.2017 - 07:37 von Admin [Kategorie: Patente]
#62
--- Breaking News - Breaking News - Breaking News --- Ich verwende diese alarmistische Ankündigungsart um Ihre besondere Aufmerksamkeit zu wecken: Die NASA hat in einer neuen internationalen Patentanmeldung die heute bekannten Methoden der niedrig-energetischen Nuklearreaktionen zur Gewinnung von Energie beschrieben und auch deren Eignung für die Beseitigung nuklearer Abfälle im Wege nuklearer Transmutationen. Sie hebt ihre Vorteile gegenüber der Kernspaltung und der hochengetischen (hei … weiter lesen »» 
Blog #62 | 104 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 04. Dezember 2017
 zum Eintragerstellt am 04.12.2017 - 09:00 von Admin [Kategorie: Patente]
#61
Ich hatte schon früher über Professor Leif Holmlid von der Universität Göteborg berichtet*(sh. am Schluß), er arbeitete seinerzeit mit der Universität Island zusammen. Es gibt in Schweden also zwei LENR-Zentren: Die Universität Uppsala, die eng mit Rossi kooperiert und die Universität Göteborg mit Leif Holmlid und anderen. (Nicht zu vergessen: In Schweden gibt es auch noch den Ableger von Rossi's Leonardo Corporation, die Firma Hydrofusion, die man unter http://lenr.com/ findet.) Im Un … weiter lesen »» 
Blog #61 | 214 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mi, 15. November 2017
 zum Eintragerstellt am 15.11.2017 - 10:26 von Admin [Kategorie: Patente]
#60
Schon vor geraumer Zeit hatte ich über eine Patentanmeldung von Airbus berichtet. Hier einzusehen: Airbus Patent.pdf Diese Patentanmeldung, mit der unter "1" angeführten deutschen Nummer, läuft als europäische Anmeldung unter der in der obigen Grafik links gezeigten EP-Nummer. Im oben (auszugsweise) gezeigten Text bezieht sich Airbus ausdrücklich (unter Punkt 2) auf die Leonardo-Corporation von Adrea Rossi. Unter "3" erwähnt Airbus auch die bekannten Nanopartikel. Bezogen hat … weiter lesen »» 
Blog #60 | 203 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Fr, 10. November 2017
 zum Eintragerstellt am 10.11.2017 - 07:18 von Admin [Kategorie: Patente]
#59
Andrea Rossi zeigt, nicht zum ersten Mal, dass er es mit der Verteidigung seines LENR-Patents ernst meint. Diesmal hat es seinen Weggefährten aus italienischen Tagen, Francesco Piantelli, getroffen. Er hatte ein Patent für ein E-Cat-ähnliches Gerät angemeldet. Das europäische Patentamt hat auf den Einspruch der Leonardo-Corporation von Andrea Rossi hin dieses Patent zurückgewiesen: Quelle: https://twitter.com/i/web/status/927210436336013312 … weiter lesen »» 
Blog #59 | 97 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mi, 25. Oktober 2017
 zum Eintragerstellt am 25.10.2017 - 09:14 von Admin [Kategorie: Patente]
#58
Zum ersten Mal ein Gastkommentar. Der Autor der folgenden Patentanmeldung, Martin Klein kommentiert diese im Abschnitt "LENR und seine messbare Physik - Hydrinos sind real" … weiter lesen »» 
Blog #58 | 66 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 23. Oktober 2017
 zum Eintragerstellt am 23.10.2017 - 09:14 von Admin [Kategorie: Patente]
#57
Eine Vorankündigung: Peter Hagelstein ist Professor am MIT, Elektroingenieur und theoretischer Physiker. Er ist ein "Urgestein" der LENR-Forschung. Weitere Informationen über ihn gibt es auf https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Hagelstein Er stellt in seiner obigen Einladung fest: "LENR/Kalte Fusion ist real, aber ist sie auch fertig?" Ich antworte mal ein bißchen locker: Na ja, wenn man sich das Bild (neben Hagelstein) ansieht, dann ist das ja wohl ein Elektrolyse-Gerät nach dem Sy … weiter lesen »» 
Blog #57 | 101 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: So, 22. Oktober 2017
 zum Eintragerstellt am 22.10.2017 - 09:14 von Admin [Kategorie: Patente]
#56
Hier geht es um eine chinesische Patentanmeldung, die bereits im Jahre 2015 getätigt wurde, aber erst im April dieses Jahres veröffentlicht wurde. Die Anmeldung bezieht sich zunächst wohl nur auf China. Die Beschreibung des Reaktors liest sich wie andere Beschreibungen von Nickel-Hydrogen-Systemen. Die Autoren sprechen davon, dass bei "nicht so hohen Temperaturen" Nickelatome durch Resonanzen und im Zusammenhang mit "passenden" Temperaturen zur Fusion veranlaßt werden könnten. Weite … weiter lesen »» 
Blog #56 | 122 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mi, 04. Oktober 2017
 zum Eintragerstellt am 04.10.2017 - 08:10 von Admin [Kategorie: Patente]
#55
Nochmal eine Info aus dem Rossi-Blog: Übersetzung: Sie sagten, dass die 1-MW-Anlage, die für ein Jahr bei dem Leistungstest in Doral, Florida, gelaufen ist, demontiert wurde, um alle Teile genau zu studieren, insbesondere diejenigen, die während dieser Zeit Probleme bereitet haben. Haben Sie schon interessante Daten erhalten? Ganz am Rande: Können diese Daten auch für den E-Cat QX nützlich sein? Antwort Rossi: Ja, wir haben mehr als 1000 Seiten über alle Komponenten gesammelt. I … weiter lesen »» 
Blog #55 | 151 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Di, 03. Oktober 2017
 zum Eintragerstellt am 03.10.2017 - 08:07 von Admin [Kategorie: Patente]
#54
Ein interessanter Hinweis aus dem Rossi-Blog: Der sog. "Rossi-Effekt" ist ja bereits vielfach repliziert worden, m. W. auch von dem Professoren-Team aus Schweden, welche den sog. Lugano-Test durchgeführt haben. Sh. LuganoReportSubmit.pdf Nun scheint es vom gleichen Team einen weiteren Test gegeben zu haben, bei dem es nicht um die Erzeugung von Heißdampf ging, sondern um erhitztes Wasser. Ein Leser schreibt: "Laut einer Person mit sicherer Kenntnis der Fakten, hat das schwedische Tea … weiter lesen »» 
Blog #54 | 84 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Sa, 30. September 2017
 zum Eintragerstellt am 30.09.2017 - 08:01 von Admin [Kategorie: Patente]
#53
Einige Änderungen auf der Webseite: Drei Kapitel (Anthropocene-Institut, Geniale Erfindung und Gewinnung von Wasserstoff mit Aluminium) habe ich entfernt und dafür ein Kapitel " LENR - Patente und Gutachten" eingefügt. Die meisten der genannten Unterlagen sind in englischer Sprache, außer den Patentanmeldungen von Airbus. Diese deutschsprachigen Unterlagen sind höchst aufschlußreich und zeigen mehr als deutlich, wie weit Airbus bei LENR bereits vorgedrungen ist. Airbus hat u. a. z. B. e … weiter lesen »» 
Blog #53 | 140 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Fr, 29. September 2017
 zum Eintragerstellt am 29.09.2017 - 05:25 von Admin [Kategorie: Patente]
#52
Wieder eine neue LENR-Patentanmeldung, diesmal aus Tschechien. Zwei der Erfinder stammen aus der tschechischen Repubilik, einer aus Rußland. Ich übersetze einen Auszug aus der Patentanmeldung, teilweise sinngemäß: "Die Erfindung gehört zu einer Kategorie von Geräten, welche thermische Energie basierend auf den Prinzipien sog. LENR-Reaktionen erzeugt. Der spezielle Aspekt dieser Geräte ist der geringe Energiebedarf bei gleichzeitig hohem Energiegewinn. Diese Geräte können auf … weiter lesen »» 
Blog #52 | 128 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Di, 26. September 2017
 zum Eintragerstellt am 26.09.2017 - 05:40 von Admin [Kategorie: Patente]
#51
Wir kommen "der Sache" wohl immer näher: Mit der "Sache" ist gemeint, dass es wohl doch einen Mechanismus gibt, der die Coulomb-Barriere überwindet, ohne dass hundert Millionen Grad Celsius nötig sind, um eine Fusion von Wasserstoff-Atomen herbeizuführen. Nebenbei gesagt, gibt es auch bei den "Ganz Großen", wie der NASA und Airbus keine Berührungsängste mehr, das Wort "Fusion" in ihren Patentanmeldungen zu verwenden. Am 17.8.17 hatte ich in diesem Kapitel über die Forschungen von Edm … weiter lesen »» 
Blog #51 | 179 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: So, 24. September 2017
 zum Eintragerstellt am 24.09.2017 - 06:40 von Admin [Kategorie: Patente]
#50
Eine "nagelneue" (14.9.2017) LENR-Patentanmeldung der NASA: Die Kurzfassung der Anmeldung, von mir wie immer teilweise sinngemäß übersetzt, ggf. gekürzt, lautet so: Eine nukleare Fusion kann möglicherweise durch energiereiche Elektronen realisiert werden, und zwar in einer Umgebung, die mit einem geeigneten Gas gefüllt ist und mit Hilfe einer festen Füllung, einer Plasma-Quelle oder einer Kombination von allem. Die Füllungsquelle kann Deuterium, Tritium oder eine Kombination dar … weiter lesen »» 
Blog #50 | 69 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Sa, 16. September 2017
 zum Eintragerstellt am 16.09.2017 - 07:11 von Admin [Kategorie: Patente]
#49
Irgendwie muß man ja mal anfangen. So hat sich mein Blog seit 2014 von wenigen hundert Lesern auf nun rund 20.000 pro Monat gesteigert. Aber mehr Öffentlichkeit muß her. Der gelungene Artikel in der Berliner Zeitung "Geniale Energiequelle. Die Kalte Fusion kann bald kommerziell genutzt werden" (sh. Update vom 31.5.17) ist ein guter Einstieg, aber der sog. "Presse-Mainstream" ignoriert LENR weiterhin. Hin und wieder verlautet zwar, dass "Kalte Fusion" nicht möglich ist (sh. ZDF-Magazin "Fra … weiter lesen »» 
Blog #49 | 92 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mi, 13. September 2017
 zum Eintragerstellt am 13.09.2017 - 07:14 von Admin [Kategorie: Patente]
#48
Bei E-Catworld gibt es ein Interview mit den LENR-Entwickler Me356 (Pseudonym). Er beschreibt seinen Weg in Richtung Kommerzialisierung. Ich übersetze, wie immer, sinngemäß, ggf. etwas gekürzt. Worauf konzentrieren Sie sich bei Ihrer Arbeit an LENR in diesen Tagen? Ich versuche den Fertigungsprozeß zu vereinfachen, in der Weise, dass die meiste Arbeit durch Maschinen getan werden kann, zumindest semi-automatisch. Dies hilft außerdem, mögliche Abweichungen zwischen den einzelnen Ge … weiter lesen »» 
Blog #48 | 147 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Do, 07. September 2017
 zum Eintragerstellt am 07.09.2017 - 08:14 von Admin [Kategorie: Patente]
#47
Es deutete sich schon an, dass Industrial Heat auch nach der Niederlage vor Gericht mit LENR weitermachen würde. Die Muttergesellschaft "Cherokee Investment" ist dafür bekannt, mit ihren vielen Projekten juristisch ständig ''auf Kante" zu segeln. Die Verdienstmöglichkeiten mit LENR sind dabei einfach so attraktiv, dass man seinen Teil abbekommen möchte. Industrial Heat hatte ja schon während des 1-Jahres-Tests damit begonnen, ''angrenzende'' Patente zum E-Cat aufzukaufen. Man hat sich i … weiter lesen »» 
Blog #47 | 111 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: So, 03. September 2017
 zum Eintragerstellt am 03.09.2017 - 09:31 von Admin [Kategorie: Patente]
#46
Hier ein interessanter Artikel aus den USA, der bereits im vergangenen Jahr bei der Nachrichtenagentur Reuters erschienen ist und jetzt bei https://twitter.com/The_New_Fire/status/904029864306585601 gezeigt wurde: Einige Auszüge aus dem Text: "Professor Lin Xishi, ein sehr bekannter Wissenschafterler aus China, hat kürzlich sein Patent über die Erfindung einer Technologie zur Kalten Fusion vorgestellt. Es wird berichtet, dass die Kalte Fusion eine erneuerbare Energie ist, die keine sch … weiter lesen »» 
Blog #46 | 176 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Seite  1  2  3  nchste Seite

Coldreaction - saubere und billige Energie

Weblog mit 75 Beitrgen

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design