20.03.2019 - 01:45

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

  Userlogin Userlogin

 

 

 

  Text Suche Text Suche

 

 


  Newsletter abonieren Newsletter

 

 


  Was ist los auf dieser Welt ? Was ist los auf dieser Welt ?

Was ist los auf dieser Welt ?


Teile diese Seite mit Deinen Freunden

RSS-Feed  Share on Facebook  Share on Twitter  Share on LinkedIn  Share on Google+

Weblog LENR-Blog [alle] [1020 Einträge]

Blog-Sitemap
 Das Zentrum meines LENR-Blogs ist dieser Abschnitt hier. Er enthült immer die neuesten Meldungen und geht im Archiv zurück bis zum Jahre 2014.


Was sich in den letzten Jahrzehnten in der Informationstechnologie getan hat, steht uns in der Energiewirtschaft unmittelbar bevor. Auch diese Entwicklung wird sich über Jahrzehnte erstrecken, stellt aber alles auf den Kopf, was wir bisher über Energie zu wissen glauben. Energie wird dezentral, wird unvorstellbar billig, schädigt nicht mehr die Umwelt und verbraucht praktisch keine Rohstoffe mehr. Die technische Seite von LENR ist für Laien leider schwer zu verstehen. Deshalb habe ich ein Extra-Kapitel "Was ist LENR" in das Hauptmenü eingefügt. Man kann es nicht oft genug wiederholen: Bei der Kernspaltung entsteht Radioaktivität, bei LENR nicht! Und ausserdem: Die Gewinnung von Hitze mittels LENR ist vielfach repliziert, "peer-reviewed" (von anerkannten Wissenschaftlern und anerkannten wissenschaftlichen Institutionen bestätigt) vielfach patentiert, auch von der EU-Kommission in den Jahren 2012 und 2017 bestätigt. Am 7.3.18 ist Airbus ein europäisches LENR-Patent erteilt worden.

Dazu noch ein ganz wichtiger Hinweis: Viele Leser meinen - und das ersehe ich aus Mails - dass mit dem täglichen Update in diesem Kapitel so etwas wie "der letzte Stand" vermittelt würde. Es ist aber so, dass es sich hier zwar immer um neue Meldungen auf dem Gebiet LENR handelt, aber ein Gesamtbild ergibt sich erst, wenn man zum einen zumindest die "Einleitung zu den neuen Energieformen" komplett gelesen hat und auch möglichst viele der vergangenen Updates in diesem LENR-Blog hier. Die Updates sind in den Kategorien Patente, Rossi, Infos, Technik, News & Presse eingeteilt und auswählbar. In der Blog-Sitemap sind noch einmal alle Einträge nach Kategorien gelistet.

Seite vorige Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  nchste Seite

Update: So, 14. Oktober 2018
 zum Eintragerstellt am 14.10.2018 - 20:54 von Admin [Kategorie: Infos]
#930
Gestern war, statistisch gesehen, ein schwacher Tag für meine Webseite, mit 'nur' 529 Besuchern. Aber die statistische Aufteilung sprach, wie immer, Bände: Deutschland ist LENR-Niemandsland, jedenfalls was das Städte-Ranking angeht. (Die meisten Besucher kommen natürlich immer aus Deutschland, schließlich ist der Blog ja auf deutsch geschrieben, gefolgt von den USA.) Hier das Städteranking von gestern: Falls es schlecht zu lesen ist: Redmond (USA) 44 Besucher, Mountain-View (USA) … weiter lesen »» 
Blog #930 | 160 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Fr, 12. Oktober 2018
 zum Eintragerstellt am 12.10.2018 - 20:57 von Admin [Kategorie: Infos]
#929
Im Update vom 8.10.2018 hatte ich mich gefragt, ob ein Kunde, der Hitze von Rossi bezieht, damit kostengünstig auch Elektrizität herstellen kann. Ein Leser des Rossi-Blogs http://rossilivecat.com/ hat diese Frage nun auch gestellt: "Wenn ein Kunde, der an der Nutzung der von Ihnen gelieferten Hitze interessiert ist, diese für die Generierung von Elektrizität nutzen will - denken Sie, er kann diese zu konkurrenzfähigen Preisen (etwa 10 bis 13 Cents per kWh) herstellen?" Anwort Rossi: … weiter lesen »» 
Blog #929 | 118 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Do, 11. Oktober 2018
 zum Eintragerstellt am 11.10.2018 - 06:01 von Admin [Kategorie: Infos]
#928
Nun ist es hoffentlich in einigen Monaten so weit, dass LENR den Markt erreicht. Aber selbst wenn es dann offensichtlich funktioniert wird es weiterhin Zweifler geben, die dieses Funktionieren nicht glauben, weil sie es wissenschaftlich nicht nachvollziehen können. Die katholische Kirche kann für sich in Anspruch nehmen, den längsten Erkenntnisprozeß dieser Art hinter sich zu haben: Nach rund 400 Jahren mußte man anerkennen, dass Galilei recht hatte, nämlich das sich die Erde um die Sonne … weiter lesen »» 
Blog #928 | 118 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mi, 10. Oktober 2018
 zum Eintragerstellt am 09.10.2018 - 22:10 von Admin [Kategorie: Infos]
#927
Die folgende Meldung aus dem Jahre 2014 war mit ein Grund, mich dem Thema LENR zu widmen. Damals berichtete (nicht nur) NTV: https://www.n-tv.de Hier zwei Ausschnitte: Die NTV-Meldung kommt aus dem Bereich "Wissen", aber erstaunlicherweise will man anscheinend nicht 'wissen' woher die Energie für die Umwandlung von CO2 und Wasserstoff in Dieselöl kommt. In Ostdeutschland gibt es seit einigen Jahren eine Versuchsanlage für ein derartiges Verfahren, aber dort nutzt man die elektri … weiter lesen »» 
Blog #927 | 142 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 08. Oktober 2018
 zum Eintragerstellt am 08.10.2018 - 06:13 von Admin [Kategorie: Technik]
#926
Man muß sich erst daran gewöhnen, jeder COP (Coeffizient fo Performance) über 1 ist der Blick in eine neue Energiewelt. Entwickelt wurde diese Kennzahl für Wärmepumpen. Ein guter COP-Wert für Wärmepumpen liegt bei drei oder vier, sie produzieren also drei oder viermal soviel Wärmeenergie wie ihnen an elektrischer Energie zugeführt wird. Das heißt, sie produzieren sie garnicht, sondern "verschieben" nur ihr Vorkommen: Durch Abkühlen von Wasser, Luft oder gespeicherter Sonnenenergie im … weiter lesen »» 
Blog #926 | 137 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: So, 07. Oktober 2018
 zum Eintragerstellt am 07.10.2018 - 07:35 von Admin [Kategorie: News]
#925
--- Breaking News - Breaking News - Breaking News --- Professor Alexander Parkhomov war der erste Wissenschaftler, der den Ecat nach Veröffentlichung des sog. Lugano-Gutachtens repliziert hat. Seit dieser Zeit hat er weitere Replikationen durchgeführt und ganz aktuell gibt es beachtliche Ergebnisse: Die Webseite e-catworld berichtet. ....ein erster Blick auf Alexander Parkhomovs Präsentation: "Nickel-Hydrogen Reaktor arbeitete kontinuierlich sieben Monate." (Die Überschuß … weiter lesen »» 
Blog #925 | 184 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mi, 03. Oktober 2018
 zum Eintragerstellt am 03.10.2018 - 07:11 von Admin [Kategorie: Technik]
#924
Am 15.6.18 hatte ich bereits über die ICCF (International Conference on Condensed Matter Nuclear Science) in Fort Collins berichtet. Nun gibt es eine weitere umfassende Ausarbeitung zu den Ergebnissen. Man kann sagen, dass in Fort Collins "alles was Rang und Namen" in der LENR-Szene hat anwesend war. Nur nicht Andrea Rossi, er ist nicht bereit seine Ergebnisse im Detail darzulegen. Er spottete ja einmal, die Teilnehmer der ICCF's seien 'wie Frösche in einem Teich, die das Meer nicht sehen'. … weiter lesen »» 
Blog #924 | 156 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 01. Oktober 2018
 zum Eintragerstellt am 01.10.2018 - 19:13 von Admin [Kategorie: Infos]
#923
Selten und ungern weiche ich in meinen Updates vom Thema LENR ab. Die derzeitige politische Diskussion über Emssionen ist aber derart aus dem Ruder gelaufen, dass ich sie gerne um zwei Meldungen bereichern möchte: Zum einen gibt es da die aktuelle Meldung der BBC die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte: ...Chinas Boom bei dem Bau von Kohlekraftwerken löst Klimawarnungen aus... ...der Neubau hunderter neuer Kohlekraftwerke wurde fortgesetzt, dies melden Analysten von Satelli … weiter lesen »» 
Blog #923 | 187 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: So, 30. September 2018
 zum Eintragerstellt am 30.09.2018 - 14:04 von Admin [Kategorie: Rossi]
#922
Wie viele Leser wissen, ist Rossi vor einigen Monaten an Hautkrebs erkrankt und muß seit dieser Zeit eine lichtundurchlässige Perücke tragen. Nun gibt es Neuigkeiten: "..wenn ich gewußt hätte, dass Sie im Juli in einem Hospital in Rom waren, wäre ich gekommen Sie zu sehen. Würde eine kalabresische Suppressata Ihnen ein Lächeln ins Gesicht bringen? Denken Sie daran, Ihre Gesundheit ist wichtiger als der Ecat." Antwort Rossi: "Eine kalabresische Suppressata hätte die Operation … weiter lesen »» 
Blog #922 | 69 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Sa, 29. September 2018
 zum Eintragerstellt am 29.09.2018 - 11:27 von Admin [Kategorie: Patente]
#921
Von einem Leser wird Rossi gefragt, ob ihm bekannt sei, ob nach der Erteilung seines Patents in den USA weitere Patente dieser Art erteilt worden seien. Ich übersetze Rossi''s Antwort teilweise sinngemäß und gekürzt: "wir beschäftigen uns mit erteilten Patenten auf diesem Gebiet, es ist uns aber nicht bekannt, dass nach 2015 ein Patent dieser Art in den USA erteilt wurde. Natürlich wurden viele Patente angemeldet. Jedermann kann ein Patent anmelden, sei es auch noch so unsinnig. Man … weiter lesen »» 
Blog #921 | 177 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Fr, 28. September 2018
 zum Eintragerstellt am 28.09.2018 - 11:24 von Admin [Kategorie: Infos]
#920
Am 24.6.18 hatte ich über Industrial Heat und die Investment-Firma Woodford berichtet. IH hatte einen Vertrag mit Rossi geschlossen und Woodford hatte sich mit Kapital beteiligt, um die vertraglich zugesagten 100 Mio. $ an Rossi "stemmen" zu können. Rossi und IH haben sich im Streit per gerichtlichem Vergleich getrennt. Anscheinend tragen sie die weiteren Beteiligungen von IH auf dem Gebiet der "Kalten Fusion" jedoch Früchte. So berichtet das jetzt auch in seinem Artikel. Ich übers … weiter lesen »» 
Blog #920 | 172 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mi, 26. September 2018
 zum Eintragerstellt am 26.09.2018 - 20:11 von Admin [Kategorie: Infos]
#919
Rossi ist zweiffellos der "Meister der langen Bank". So auch jetzt wieder: ...können Sie bestätigen, dass die Januar-Präsentation nur im Internet gestreamt wird? Antwort Rossi: Wahrscheinlich, aber eine endgültige Entscheidung ist noch nicht getroffen. ...wird die Präsentation aus der Fabrik Ihres Klienten erfolgen? Antwort: Nein ...wird Ihr Geschäftspartner während der Präsentation vorgestellt? Antwort: Nein Diese Antworten hätte Rossi auch schon früher geben … weiter lesen »» 
Blog #919 | 117 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Di, 25. September 2018
 zum Eintragerstellt am 25.09.2018 - 21:16 von Admin [Kategorie: Infos]
#918
Heute ein ganz wichtiges Update, diesmal abseits von Andrea Rossi's Voranschreiten bei der Industrialisierung des Ecat. Die Veröffentlichung stammt vom US NAVAL Institute. Verfasser ist Michael Ravnitzky, der mit diesem Artikel den zweiten Preis im "Emerging Technology Essay Contest" gewann. Der Untertitel lautet: "Dies ist keine 'Kalte Fusion' und erklärte dann in aller Ausführlichkeit, dass LENR trotz fehlender Theorie funktioniert. Die Veröffentlichung stammt aus diesem Monat und w … weiter lesen »» 
Blog #918 | 149 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 24. September 2018
 zum Eintragerstellt am 24.09.2018 - 20:37 von Admin [Kategorie: Infos]
#917
Über die Verbindung Rossi/Industrial Heat habe ich häufig berichetet. Um damals die vereinbarten 100 Mill. $ an Rossi zahlen zu können, sicherte sich IH Kapital der Firma Woodford aus England. IH zahlte zwar vorab 11 Mill. $ an Rossi verwendete aber in der Folgezeit sehr viel Geld zum Ankauf weiterer LENR-Patente. Die sich daraus ergebenden Schlußfolgerungen erspare ich mir. Die Verbindung Rossi/IH wurde durch gerichtlichen Vergleich beendet. Obwohl Industrial Heat durch den Weggang von R … weiter lesen »» 
Blog #917 | 205 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: So, 23. September 2018
 zum Eintragerstellt am 23.09.2018 - 16:29 von Admin [Kategorie: Technik]
#916
Es geht weiter um Details der Turbine, mit denen der Geschäftspartner von Rossi offensichtlich Elektrizität erzeugen will. Rossi sagt von sich selbst, auf diesem Gebiet kein Experte zu sein. Dennoch sind Fragen und Antworten zu diesem Thema auf http://rossilivecat.com/ interessant: (Ich übersetze ggf. sinngemäß). Der Leser aus Schweden hat zum Thema Turbinen verschiedene Anmerkungen: "Hallo Andrea, Du hast vor einiger Zeit geschrieben, dass Du Luft und Wasser (für den Betrieb der Tu … weiter lesen »» 
Blog #916 | 137 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Fr, 21. September 2018
 zum Eintragerstellt am 21.09.2018 - 06:06 von Admin [Kategorie: Infos]
#915
Mit dem Update vom 10.7.18 hatte ich noch einmal zusammengefaßt, wie die Zusammenarbeit mit der Firma Industrial Heat für Rossi begonnen und geendet hat. Rossi sagte nach Abschluß des Vergleichs, so naiv wie damals würde er nie wieder einen Vertrag abschließen. Rossi wird in zwei Jahren 70 und er hatte sich wohl schon bei dem Vertrag mit IH ausgemalt sich langsam zurückzuziehen. Dieses verständliche Verlangen schein weiter zu bestehen und so fragt auch ein Leser gezielt danach: Ic … weiter lesen »» 
Blog #915 | 121 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Do, 20. September 2018
 zum Eintragerstellt am 20.09.2018 - 19:20 von Admin [Kategorie: Infos]
#914
Wieder einige Präzisierungen aus dem Rossi-Blog http://rossilivecat.com/ zur Industrialisierung des Ecat. Hier zunächst nur die Fragen des Lesers (Frank Acland), die Antworten habe ich aus Rossi''s Mail direkt hinzugefügt. (Ggf. teilweise sinngemäß übersetzt) "Es war interessant Ihre letzten Kommentare bezüglich Ihrer Pläne zur Nutzung einer Gasturbine mit dem Ecat SK zu lesen. Ich denke, ich beginne die Situation etwas besser zu verstehen, aber ich möchte gerne wissen, ob ich da … weiter lesen »» 
Blog #914 | 186 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mi, 19. September 2018
 zum Eintragerstellt am 19.09.2018 - 21:22 von Admin [Kategorie: Infos]
#913
Es gibt weitere Meldungen zum Betrieb von Turbinen mittels des Ecat, die aber nicht ausreichend substanziiert sind. So gibt Rossi z. B. an, zum Betrieb der Turbinen heißes Wasser zu liefern, worauf ich mir keinen Reim machen kann. Aber es wird sicher in absehbarer Zeit weitere Meldungen geben. Deshalb eine weitere Mail aus http://rossilivecat.com/ zur kommenden Demo in den USA: Ich übersetze, ggf. sinngemäß: "Dr. Rossi, nach Ihrer sehr überzeugenden und einwandfreien Demonstratio … weiter lesen »» 
Blog #913 | 193 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Di, 18. September 2018
 zum Eintragerstellt am 18.09.2018 - 21:02 von Admin [Kategorie: Infos]
#912
Bei Rossi geht es in der Anfangsphase der Industrialisierung des Ecat ausschließlich um die Produktion von Hitze. Es gab verschiedene Versuche die Hitze in elektrische Energie umzuwandeln: Mit thermoelektrischen Elementen, mit Stirling-Motoren und zuletzt mit Gasturbinen. Thermoelekrische Elemente wurden wegen ihrer geringen Effizienz verworfen und Stirling-Motoren erwiesen sich nach Vesuchen zunächst auch nicht als geeignet. (Was eigentlich verwundert). Dann gab es erste Versuche mit Gasturbi … weiter lesen »» 
Blog #912 | 150 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 17. September 2018
 zum Eintragerstellt am 17.09.2018 - 20:16 von Admin [Kategorie: Infos]
#911
Es ist nun einiges an Themen aufzuarbeiten. Fangen wir mit einem interessanten Beitrag in dem Online-Magazin https://fabiusmaximus.com an. Es fragt, ganz zu recht, warum der Erfolg der Kernfusion "immer 30 Jahre in der Zukunft liegt" (woher ja auch die Redewendung kommt 'die Kernfusion ist die Energie der Zukunft und sie wird es auch bleiben'.) Unverdrossen lautet die Zwischenüberschrift des Artikels: "Das helle Licht der Fusion könnte die Befürchtungen der Klima-Schwarzseh … weiter lesen »» 
Blog #911 | 97 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Do, 13. September 2018
 zum Eintragerstellt am 13.09.2018 - 10:33 von Admin [Kategorie: Infos]
#910
Noch unterwegs. Hier aber vorab einige ergänzende Informationen zur Industrialisierung des Ecat SK. 100 Module des SK ergeben eine thermische Leisung von 1 MW. Diese 100 Module können über eine Kontrolleinheit gesteuert werden. Die exakte Größe ist nicht bekannt, bekannt ist aber, dass sie "einige Kilogramm" wiegt. Der Stromverbrauch der Kontrollbox ist lt. Rossi "vernachlässigbar". … weiter lesen »» 
Blog #910 | 193 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Di, 11. September 2018
 zum Eintragerstellt am 11.09.2018 - 06:54 von Admin [Kategorie: Infos]
#909
Immer noch unterwegs und leider nur mit einem Notebook ausgestattet habe ich doch einige wichtige Dinge zu berichten. Der in Stockholm im vergangenen November vorgestellte Ecat QX hatte eine maximale Leistung von 1 kW. Diese war am Präsentationstag noch weiter reduziert worden um jegliche Störungen im Ablauf des Versuchs auszuschließen. Die Präsentation in Stockholm vor rund 70 Fachleuten (zumeist Firmenvertretern,) hatte den Sinn zu zeigen, dass die Technologie zweifelsfrei funktioniert, au … weiter lesen »» 
Blog #909 | 84 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: So, 9. September 2018
 zum Eintragerstellt am 09.09.2018 - 06:23 von Admin [Kategorie: Infos]
#908
Ich weiterhin (noch ca. 1 1/2 Wochen) unterwegs und melde mich mit einem weiteren Hinweis auf einen lesenswerten Artikel. Er handelt von Wikipedia https://www.nachdenkseiten.de und zeigt wie Interessengruppen die Medien unterwandern. Auch ein wichtiges Thema wie LENR könnte in der Öffentlichkeit wesentlich breiter diskutiert werden, wenn Wikipedia nicht mit wahrheitswidrigen Behauptungen dagegenhalten würde, und zwar international. Danke für diesen Leserhinweis. … weiter lesen »» 
Blog #908 | 197 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Sa, 08. September 2018
 zum Eintragerstellt am 08.09.2018 - 06:50 von Admin [Kategorie: Infos]
#907
Ich möchte Ihnen gerne einen Link weitergeben, den ein Leser mir dankenswerterweise geschickt hat. Über Wikipedia und seine üblen Methoden hatte ich ja oft genug geschrieben. Der Link https://antipsiram.wordpress.com führt zu einem Artikel über Psiram. Psiram ist ähnlich aufgebaut wie Wikipedia, bietet allerdings kaum Sachinformationen sondern hat anscheinend ausschließlich Rufschädigung zum Ziel. … weiter lesen »» 
Blog #907 | 194 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Mo, 03. September 2018
 zum Eintragerstellt am 03.09.2018 - 17:41 von Admin [Kategorie: Infos]
#906
Eine Anmerkung vorab: Ab morgen bin ich bis zum 19.9. unterwegs. Es hängt von den jeweiligen Internet- und W-Lan-Verbindungen ab, wie ich Updates erstellen kann. Es gibt auch eine kleine Einschränkung dadurch, dass ich nur mein Notebook bei mir habe. Dadurch ist insbesondere die Bildbearbeitung erschwert. Nun einige neue Informationen zur Industrialisierung des E-Cat. Quelle: http://rossilivecat.com. Hier meldet sich ein Interessent aus Kanada... ...der auf Interessenten hinweist. Ro … weiter lesen »» 
Blog #906 | 110 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Fr, 31. August 2018
 zum Eintragerstellt am 31.08.2018 - 11:02 von Admin [Kategorie: Technik]
#905
Ein neuer Stern am LENR-Himmel: Deneum ist eine Firma aus Estland, die berichtet, dass sie mit einem Titan-Deuterium-System Überschußenergie produziert habe. Dieser Effekt sei insgesamt 63 mal erfolgreich durch geführt worden. Hier ist die Webseite von Deneum. Die Wissenschaftler die hinter dem Projekt stehen haben schon vor Jahren ein Patent dazu angemeldet: Die Webseite ist futuristisch aufgemacht und es fehlt nicht an Ankündigungen... ...so wird die Produktion von … weiter lesen »» 
Blog #905 | 80 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Do, 30. August 2018
 zum Eintragerstellt am 30.08.2018 - 08:12 von Admin [Kategorie: Patente]
#904
Weil die LENR-Welt gebannt auf die Fortschritte von Andrea Rossi schaut, sind Meldungen außerhalb von Rossi's Ecat im Moment Mangelware. Deshalb erlaube ich mir einen kleinen Blick zurück, und zwar nicht auf Rossi. LENR-Kritiker tun ja so, als sei diese Technologie die Idee eines "verrückten Professors", den man nicht ernst nehmen dürfe. Dass dies ganz und gar nicht so ist, zeigen Gutachten und Patente von Boeing, der NASA, der US-Army (die sogar LENR-Lizenzen anbietet) usw. usw. usw. Aber … weiter lesen »» 
Blog #904 | 127 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Di, 28. August 2018
 zum Eintragerstellt am 28.08.2018 - 19:48 von Admin [Kategorie: Infos]
#903
Zwei weitere kurze Briefwechsel aus dem Rossi-Blog http://rossilivecat.com/: Ein Leser möchte gerne wissen, wie hoch der Prozentsatz der eingesetzten Energie zur erzielten Energie der 1-MW-Anlage ist. Rossi sagt dazu nur: Sehr gering. Aber der Leser läßt nicht locker: "Ich habe mich vielleicht nicht klar genug ausgedrückt: Wenn die 1MW-Anlage 100 kWh konsumiert, wie groß ist dabei der Anteil der Steuerungseinheit?" Antwort: "Je größer die Anlage, desto geringer ist der Ante … weiter lesen »» 
Blog #903 | 141 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: So, 26. August 2018
 zum Eintragerstellt am 26.08.2018 - 17:21 von Admin [Kategorie: Infos]
#902
Zwei Informationen aus dem Rossi-Blog http://rossilivecat.com/: Ein Leser wollte gerne wissen, in welchen Ländern Rossi das Patent für seinen Ecat erteilt wurde. Die Antwort: "Unser Patent wurde in den USA erteilt, in Kanada, Mexiko, Brasilien, Chile, in allen Ländern der europäischen Union die dem Patent-Abkommen angehören, Rußland, Japan, China, Australien, Südafrika. In allen Ländern in denen wir unser Patent angemeldet hatten wurde es auch erteilt. Ein anderer Leser wollte … weiter lesen »» 
Blog #902 | 60 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Update: Sa, 25. August 2018
 zum Eintragerstellt am 25.08.2018 - 14:16 von Admin [Kategorie: Infos]
#901
Das Spiel von Fragen und Antworten im Rossi-Blog http://rossilivecat.com/ geht weiter. Ein Thema ist auch immer wieder die Präsentation des Ecat-QX in Stockholm Ende November vergangenen Jahres. Beispielhaft der Kommentar eines Lesers: "....Ich möchte der Armee derjenigen beitreten, die Ihnen zu der überzeugenden Demonstration in Stockholm gratulieren möchten: Ich habe das Video "demonstration of the Ecat QX in Stockholm Nov 24 2017" gesehen." Antwort Rossi: "Danke für Ihr freundlic … weiter lesen »» 
Blog #901 | 158 Aufrufe | keine Kommentare | mehr …


Seite vorige Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  nchste Seite

Coldreaction - saubere und billige Energie

Weblog mit 1020 Beitrgen

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design