Alle Rechte vorbehalten (c) 2014 http://coldreaction.net

Update: Di, 09. August 2016

Drucken


Update: Di, 09. August 2016 am 09.08.2016 von Admin

Durch eine Veröffentlichung auf http://www.e-catworld.com bin ich auf einen Artikel folgenden Inhalts aufmerksam geworden: "Eine Technik zur Erreichung einer nuklearen Fusion in Festkörpern". Die Ausarbeitung stammt von dem englischen Forscher Richard Wayte. Hier ein kurzer Auszug: Es wird beschrieben, wie sich eine nukleare Fusion bei Zimmertemperatur erreichen läßt, und zwar durch die Kompression einer Pudermischung, bestehend aus "deuteride and catalytic material". Das Ergebnis ist eine Explosion die oberhalb einer bekannten chemischen Reaktion dieser Materialien liegt.

Hier ist der gesamte, sehr detaillierte Bericht, mit zahlreichen Grafiken und Fotos als PDF-Datei: RW fusion 45 for JPB 4 (2).pdf


« zurück