Alle Rechte vorbehalten (c) 2014 http://coldreaction.net

Update: Mi, 21. Oktober 2015

Drucken


Update: Mi, 21. Oktober 2015 am 21.10.2015 von Admin

Nach Information durch die Webseite e-catworld.com hat der "Deputy Director of Technology" des italienischen Öl- und Gasgiganten Saipem SA, Jacques Ruer, an der Tagung bei Airbus teilgenommen. Er hielt dort einen Vortrag mit dem Titel "Analyse des potentiellen thermischen Verhaltens des Energie-Katalisators beschrieben im Patent US 9,115,913B1" Gemeint ist der E-Cat von Adrea Rossi. Ruer beschrieb ausführlich die Funktion des E-Cat und die Konsequenzen, die sich aus der Patenterteilung ergeben. In der Tagesordnung bei Airbus ist sein Vortrag so tituliert:

"Jacques Ruer, a fait une analyse pertinente du dernier brevet d’Andrea Rossi, en détaillant les différents points importants."

Saipem (Eni Group) ist eine italienische Aktiengesellchaft, die sich mit der Herstellung von Maschinen, Plattformen und weiteren Produkten zur Erdölgewinnung beschäftigt. Saipem hat einen Umsatz von über 12 Mrd. € und (Stand 2011) rund 44000 Beschäftigte. Hier bestätigt sich wieder einmal, dass die Erdöl-Industrie natürlich seit langem über LENR und den E-Cat informiert ist und sich auch geschäftlich darauf einrichtet.


« zurück