20.04.2019 - 04:19

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Do, 22. November 2018
voriger Eintrag
Update: Do, 22. November 2018
 Eintragerstellt am 22.11.2018 - 12:35 von Admin [Kategorie: Infos]

Wie ich als bekannt unterstelle, verkauft Rossi zukünftig "Hitze" an Kunden, welche sie dann nach Belieben nutzen können: Zur Heizung ihrer Werkshallen, als Prozeßhitze oder als Ausgangsenergie für die Herstellung von Elektrizität. Kunden gibt es offensichtlich, die Serienherstellung der Reaktormodule (10kW) ist im Aufbau. Ein erstes industriell gefertigtes Modul wird am 31.1.2019 live im Internet vorgestellt. Alle von Zuschauern gestellten Fragen werden sofort oder, je nach Anzahl, mit Verzögerung beantwortet.

Ich wiederhole in regelmäßigen Abständen: Es gibt mehrere Gutachten, die die Wirkung des Ecat bestätigen, z. B. den sog. Lugano-Test oder das erteilte US (und Welt..) Patent für den Ecat und es gibt eine Menge anderer Patent und Gutachten über LENR die Sie hier finden. Trotzdem ist eines klar: Solange keine bekannten Unternehmen die erfolgreiche Nutzung des Ecat bestätigen, bleibt er aus nachvollziehbaren Gründen in der öffentlichen Wahrnehmung "virtuell". Das zweitgrößte Raffinerie-Unternehmen der USA "Endevour" hat sich allerdings 'aus der Deckung gewagt', indem einer der Gutachter auf der Stockholm-Präsentation des Ecat im vergangenen Jahr aus diesem Unternehmen kam. (Sh. auch Update vom 9.11.2018)

So mancher Interessent würde sich allerdings ganz gerne in einer "Privatvorführung" vom Ecat überzeugen lassen:



So fragt ein Leser: (Teilweise sinngemäß übersetzt) "Wenn ein potentieller Kunde an Ihrem Ecat interessiert ist (an Ihrem Service zur Belieferung mit Hitze), er aber nicht völlig von der Funktion überzeugt ist, könnten sie dann einen privaten Test arrangieren?"

Antwort Rossi: "Würde ich das akzeptieren, würde ich einige Tausend solcher Anfragen pro Woche erhalten. Unter anderem auch von Spionen (die von Wettbewerbern gesandt wurden) oder von solchen die sich dafür halten. Wir nutzen unsere Zeit für Kunden, nicht für Leute 'die nicht völlig überzeugt sind'. Wir ermöglichen private Tests nur nach Unterschrift eines Vertrages."

178 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Do, 22. November 2018

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design