22.08.2019 - 18:57

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: So, 09. Dezember 2018
voriger Eintrag
Update: So, 09. Dezember 2018
 Eintragerstellt am 09.12.2018 - 08:07 von Admin [Kategorie: Infos]



Den Hinweis auf diese chinesische Veröffentlichung habe ich bei http://tweetedtimes.com/v/12126 gefunden. Den Text habe ich mit dem Google Translater übersetzt. Gleich im ersten Absatz gibt es eine Ungenauigkeit: Der erste Versuch von Pons und Fleischmann ist nicht fehlgeschlagen, ansonsten hätte es auch nicht die weltweite Aufmerksamkeit gegeben. Fehlgeschlagen sind hingegen die ersten hastig vorbereiteten Replikationen. Spätere Replikationen hatten dagegen hundertfachen Erfolg.

Über die im Artikel angesprochenen Berichte des Naval Institute und aus Japan hatte ich in meinem Updates vom 25.9.18, 9.8.18 und 23.3.18 geschrieben. Hier nun der Text aus China:

    [Laut der Website von ieee.org, die am 28. November 2018 gemeldet wurde] 2018 ist ein wichtiges Jahr für die Erforschung energiesparender Kernreaktionen. Einige Physiker glauben, dass Studien mit niederenergetischen Kernreaktionen die Ergebnisse eines fehlgeschlagenen Experiments vor etwa 30 Jahren erklären können, das die Grundlage der Kaltfusion bildet.

    Im Juni 2018 veröffentlichten Wissenschaftler verschiedener Forschungsinstitute in Japan einen Artikel, der die Überhitzung von Metallnanopartikeln nach Einwirkung von Wasserstoff dokumentiert. Dies ist die leistungsstärkste Studie in der Langzeitforschung von Organisationen wie Mitsubishi Heavy Industries, Japan, zu energiearmen Kernreaktionen. Im September 2018 veröffentlichte das US Naval Research Institute "Dies ist keine" Kaltfusion "" zur Erforschung energiesparender Kernreaktionen. Im August stellte das US Naval Research Laboratory 12 Millionen US-Dollar zur Verfügung, um Themen wie "Kernreaktionen mit niedrigem Energieverbrauch und fortgeschrittene Energetik" zu untersuchen.

    Nach eingehender Forschung durch Forscher und mehr Aufmerksamkeit von Institutionen wie der US Navy könnte diese Theorie in experimentellen Daten nachgewiesen werden. (Nuclear Information Institute Wang Xingchun)

93 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: So, 09. Dezember 2018

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design