13.11.2019 - 00:04

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Di, 15. Januar 2019
voriger Eintrag
Update: Di, 15. Januar 2019
 Eintragerstellt am 15.01.2019 - 16:44 von Admin [Kategorie: Infos]



Das "Institute of Electrical and Electronics Engineers" ist der weltgrößte Berufsverband dieser Art mit über 420 000 Mitgliedern. Dieser Verband organisiert im Rahmen einer Veranstaltung das gemeinsame Anschauen der Präsentation des Ecat-SK. Dabei soll es auch möglich sein, interaktiv Fragen zu stellen.

In dem Artikel wird die Entwicklung von LENR kurz dargestellt. Nach dem "holprigen" Start von Fleischmann & Pons werde LENR nun ernst genommen. "Sorgfältige Forschung hat gezeigt, dass die Reaktion tatsächlich mehr thermische Energie produziert als elektrische Energie zugeführt wird. Zusätzlich bietet das Verteidigungsministerium Lizenzen für die Kommerzialisierung der Technologie." Die IEEE verweist auf andere Veröffentlichungen und stellt fest, dass es sich nicht um Kernfusion handele.

Anmerkung: Daraus folgt, zum (x-mal) wiederholten Male, dass LENR weder Kernspaltung, noch Kernfusion, sondern ein dritter Weg ist, um Energiegewinn aus einer Kernreaktion zu erzielen.

58 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Di, 15. Januar 2019

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design