19.06.2019 - 07:00

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Mo, 10. April 2017
voriger Eintrag
Update: Mo, 10. April 2017
 Eintragerstellt am 10.04.2017 - 10:32 von Admin [Kategorie: Infos]





In seiner Ausgabe vom 29. 3. d. J. schreibt "Nature": Der Kampf zwischen der Quantenmechanik und den thermodynamischen Gesetzen nimmt an Schärfe zu." Ein Auszug, (sinngemäß übersetzt): Viele Physiker hoffen, dass mit Hilfe der Quantenmechanik diejenigen Rätsel der Thermodynamik gelöst werden könnten, für die es bisher keine Erklärung gab. Im Kern geht es darum, ob es gelingen kann, die 200-Jahre-alte Wissenschaft der Thermodynamik mit den Quantentheorie zu versöhnen. Im Ergebnis könnte das helfen herauszufinden, inwieweit die Gesetze der Thermodynamik auch die Abläufe im Nano-Bereicht bestimmen.

Ganz ohne Frage interessiert das auch die LENR-Forscher, denn die Abläufe bei der Entstehung großer Hitze in den kleinen Reaktoren sind ja bisher nicht ausreichend geklärt. Rossi jedenfalls fand den Artikel aus "Nature" "...sehr interessant, in der Tat."

Die Diskussion zum Thema findet in diesem Monat in Oxford statt, auf der fünften "Quantum Thermodynamics Conference".

Der gesamte Artikel aus Nature ist hier zu lesen: http://www.nature.com

100 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Mo, 10. April 2017

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design