20.08.2019 - 02:54

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Do, 08. Februar 2018
voriger Eintrag
Update: Do, 08. Februar 2018
 Eintragerstellt am 08.02.2018 - 15:41 von Admin [Kategorie: Infos]

Bevor ich zum eigentlichen Thema komme, noch ein ganz bißchen Statistik. Ich bin immer wieder erstaunt, dass mein deutschsprachiger Blog auch im Ausland gelesen wird. Mit Proxyservern hängt das wahrscheinlich nicht zusammen, weil die Leser zu den landestypischen Zeiten auf meine Seite kommen.

Hier zwei Übersichten vom gestrigen Tage, zunächst nach den wichtigsten Ländern:



und dann die wichtigsten Städte:



Es ist unschwer daraus zu deuten, dass LENR in vielen Ländern "angekommen" ist, in Deutschland (jedenfalls was die großen Städte angeht) jedoch kaum.

Ich hatte gestern angekündigt, die Fortschritte bei Brilliant-Light-Power zu kommentieren. Die Fortschrittsberichte sind auf der Webseite ein bißchen schwer zufinden, diesmal ist der Bericht hier: 1st-quarter-2018-update.pdf Glücklicherweise gibt es auf http://e-catworld.com eine kurze Zusammenfassung, die ich hier übersetze: (teilweise sinngemäß, gekürzt)

  • Wir arbeiten an Kostenprojektionen und Zeitplanungen um zu Prototypen für thermische als auch für elektrische "SunCells"zu gelangen, welche die kommerzielle Machbarkeit dieser Geräte demonstrieren können.
  • Der Bericht enthält Fotos einer SunCell für Photovoltaik mit einem Dom aus Carbon.



  • BLP berichtet, dass es einem Partner "Columbia Tech" nicht gelungen sei, die SunCell mit geschmolzenem Silber zu betreiben. Man hat sich dann entschieden stattdessen Gallium zu verwenden, das einen niedrigeren Schmelzpunkt hat.
  • BLP plant eine neue SunCell zu entwickeln, die komplett aus Keramik besteht. Man verspricht sich davon viele Vorteile gegenüber dem jetzigen Karbon-Modell.
  • BLP sagt, Ziel sei es, der Welt die Funktion ihrer Energiequelle in naher Zukunft mit Hilfe von Messungen zu beweisen, ebenso die Existenz der Hydrinos sowie fertig entwickelte Energie erzeugende Systeme vorzustellen.

  • Anmerkung: BLP hängt also gegenüber Rossi etwas zurück. Das macht nichts, gebraucht werden derartige Systeme alle. Wenn man bedenkt, dass BLP schon vor längerer Zeit komplette Teilelisten der SunCell vorgestellt hat, dann fragt man sich schon, weshalb die Serienfertigung noch nicht begonnen hat. Ganz klar: Man hat die Probleme einer Serienfertigung unterschätzt, womöglich auch den Kapitalbedarf.

    192 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


     «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


    Coldreaction - saubere und billige Energie

    LENR - Update: Do, 08. Februar 2018

    Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

    phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design