19.04.2019 - 00:24

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Mo, 20. März 2017
voriger Eintrag
Update: Mo, 20. März 2017
 Eintragerstellt am 20.03.2017 - 14:38 von Admin [Kategorie: Rossi]

Zwei interessante Mails an Andrea Rossi:

Lieber Dr. Rossi, es scheint so, dass in den letzten Monaten viele Replikationen gemacht wurden, basierend auf Ihrer Arbeit. Niemals in der Vergangenheit, vor Ihren Publikationen, geschah etwas Ähnliches auf dem Gebiet von LENR; Niemand hat LENR so recht ernst genommen, bevor Ihr E-Cat und sein Patent bekannt wurden. Das sind Verdienste, die niemand bestreiten kann. Bitte setzen Sie Ihre erfolgreiche Arbeit fort."

Dann eine weitere Mail von Ing. Michelangelo De Meo: "An diesem Morgen auf dem 17. (LENR) Meeting in Tokyo von 11 Uhr bis 11.30 sprachen M. Nakamura, M. Uchimura, H. Takahashi und S. Sumitomo von Nissan Motor Co., Ltd. über die Erwartung hinsichtlich einer neuen Generation thermischer Reaktionen zwischen Metall und Wasserstoff. Die Nissan-Ingenieure wollen Ihre Technologie nutzen um sie in ihre Elektroautos einzubauen. Diese wollen sie als Heizung nutzen um damit die Laufzeit der Batterien zu verlängern. Mit 250000 Einheiten ist der Nissan Leaf das meistverkaufte Elektroauto der Welt. Die Nissan-Ingenieure wollen den E-Cat in diesem Auto verwenden."

104 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Mo, 20. März 2017

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design