20.06.2019 - 07:35

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Di, 31. Januar 2017
voriger Eintrag
Update: Di, 31. Januar 2017
 Eintragerstellt am 31.01.2017 - 09:20 von Admin [Kategorie: Infos]





Hier geht es um eine Auflistung von Veranstaltungen und Veröffentlichungen der George Washington Universität. Prof. David Nagel ist als Mit-Autor des folgenden Papiers genannt: "F. Scholkmann, D. J. Nagel und L. G. DeChiaro: Elektromagnetische Emissionen im Bereich von kHz zu GHz in Verbindung mit der Hitzeproduktion während elektrochemischer Ladung von Deuterium in Palladium. Eine Zusammenfassung und Analyse von Ergebnissen, die von verschiedenen Forschergruppen beobachtet wurden."

Publiziert wurde der Artikel im "Journal of Condensed Matter Nuclear Physics, Ausgabe 19 von 2016". Das gesamte Dokument ist hier zu finden (343 Seiten !) BiberianJPjcondensedr.pdf

Man kann beobachten, dass die Forschung zur kalten Fusion/LENR zunehmend zum Alltag der Hochschulen in den USA wird.

Quelle: https://www.seas.gwu.edu/january-17-22-2017

204 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Di, 31. Januar 2017

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design