20.10.2019 - 18:17

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Do, 26. Januar 2017
voriger Eintrag
Update: Do, 26. Januar 2017
 Eintragerstellt am 26.01.2017 - 10:34 von Admin [Kategorie: Patente]

Ich hatte mehrfach darüber berichtet, dass Airbus an elektrisch betriebenen Flugzeugen arbeitet. Hier ist nun eine Zeichnung aus einer Patentanmeldung. Zu sehen ist eine ungewöhnliche Rumpfform mit Tandemflügeln und zwei riesigen Schub-Propellern.



In der Patentschrift ist dazu unter anderem zu lesen:



Hier ist die gesamte Patentanmeldung als PDF: EP14004141NWA1.pdf

Etwa zur gleichen Zeit hat Airbus ein LENR-Patent angemeldet, auszugsweise ist da zu lesen:



Ausdrücklich ist hier die Leonardo-Corporation von Andrea Rossi und Brillouin-Energy erwähnt und an anderer Stelle ist der Einsatz der Technologie für den Luftfahrzeugbau beschrieben. Hier ist die Patentanmeldung als PDF: Airbus Patent.pdf

In den Patenanmeldungen ist offen gelassen, was als Antriebsquelle für die Elektromotoren zum Einsatz kommt: Ein Hybrid-Antrieb oder ein Batterieantrieb. In jedem Fall scheint klar zu sein, dass in dem Moment, an dem LENR-Kraftquellen zur Verfügung stehen, auch ein geeignetes Fluggerät vorhanden sein soll. Die gleiche Vorgehensweise finden wir übrigens auch beim Bau von Helikoptern.

127 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Do, 26. Januar 2017

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design