16.06.2019 - 07:38

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Fr, 08. April 2016
voriger Eintrag
Update: Fr, 08. April 2016
 Eintragerstellt am 08.04.2016 - 12:45 von Admin [Kategorie: Technik]

Fluch und Segen zugleich! Von allen LENR-Anwendungen ist der E-Cat am leichtesten zu replizieren. Schon nach dem sog. Lugano-Test war es dem russischen Physiker Parkhomov gelungen, an Hand der Daten aus dem Prüfungsbericht eine Replikation herzustellen. (Mittlerweile sind die Russen erheblich weiter). Auch dem Martin-Fleischmann-Memorial-Projekt ist es gelungen, den E-Cat zu replizieren. In Zukunft werden die Replikationen nur so sprießen und es wird kaum gelingen, dies einzudämmen. Wenn ich nur an Indien und China denke. Beide arbeiten an LENR-Projekten, kann ich mir vorstellen, dass diese nicht besonders vorsichtig mit einem evtl. Patentschutz umgehen werden. Diesen vor Ort durchzusetzen, wird schwierig bis unmöglich sein. Das ist gut für die LENR-Technologie, denn sie wird sich dadurch noch schneller ausbreiten, aber schlecht für Rossi, dessen geistiges Eigentum mehr und mehr verwässert wird. Aber es wird immer noch ausreichend Zeit für ihn sein, genug Geld zu verdienen, um seine Lebensleistung ausreichend belohnt zu sehen. Deswegen ist seine Entscheidung, möglichst schnell in die Massenproduktion zu gehen, wohl die einzig richtige.

74 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Fr, 08. April 2016

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design