18.06.2019 - 17:52

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Do, 31. März 2016
voriger Eintrag
Update: Do, 31. März 2016
 Eintragerstellt am 31.03.2016 - 10:48 von Admin [Kategorie: Rossi]

Die Mailbox von A. Rossi quillt auch heute über. An erster Stelle stehen die Gratulationen zum erfolgreichen 1-Jahres-Test an zweiter Stelle aber schon die Fragen nach Investitionen. Anleger sehen die Chance, ganz früh mit Geld einzusteigen, so wie damals bei Microsoft, um dann einen tausendfachen Ertrag zu haben. Rossi sagt immer das Gleiche: Es ist noch zu früh, das Durcheinander ist noch zu groß, das Risiko ist groß. Wenn die Massenproduktion gestartet ist, wenn die Produkte sich etablieren, will er eine Aktiengesellschaft (o. Ä.) gründen, an welcher man Anteile erwerben kann.

Eine weitere Information: Der E-Cat für den Hausgebrauch (Domestic E-Cat) wird aus einer beliebigen Anzahl von E-Cat X-Quarks bestehen, jedes Modul ungefähr so groß wie ein Bleistift. Die Leistung ergibt sich dann aus der Anzahl der "Quarks". Man arbeitet intensiv an einer Zulassung für Privathaushalte. Diese ist schwierig zu erlangen, weil bei Störungen ja keine Fachleute in der Nähe sind, während z. B. bei der 1-MW-Anlage ja immer Service-Personal greifbar ist. Die Aussichten für eine baldige Zulassung scheinen aber gestiegen zu sein.

145 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Do, 31. März 2016

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design