16.06.2019 - 06:36

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Sa, 27. Februar 2016
voriger Eintrag
Update: Sa, 27. Februar 2016
 Eintragerstellt am 27.02.2016 - 10:38 von Admin [Kategorie: Technik]

Der "Der Nebel hat sich gelichtet". Man muß immer unterscheiden zwischen dem "großen E-Cat" (in der 1-MW-Anlage leisten 4 davon je 250 KW) und dem kleinen E-Cat X. Der große E-Cat wird in naher Zukunft in zwei Fabriken, je einer in den USA und einer in Schweden, mit Hilfe von ABB-Produktionsrobotern gefertigt. Es gibt außerdem ein Netz von Zuliefer-Betrieben. Der E-Cat X ist wesentlich kleiner und eine erste Testanlage für dieses Produkt ist nach England verkauft. Rossi schließt deshalb auch nicht aus, dass er für eine gewisse Zeit nach England geht, die Installation der Anlage zu überwachen.

151 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Sa, 27. Februar 2016

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design