23.04.2019 - 20:32

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Fr, 27. November 2015
voriger Eintrag
Update: Fr, 27. November 2015
 Eintragerstellt am 27.11.2015 - 09:58 von Admin [Kategorie: Infos]

Die Regierung in Japan will LENR verstärkt fördern. Nachdem es ja bereits eine Kooperation zwischen der Tohuko-Universität und Mitsubishi in Sachen LENR gibt, greift nun auch der Staat nochmals ein, um LENR noch mehr Schub zu verleihen. http://news.newenergytimes.net

Zu diesem Zweck hat die nationale Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft (New Energy and Industrial Technology Development Organization (NEDO) um Fördervorschläge gebeten.

Nach Toyota und Mitsubishi ist nun auch Nissan auf den "LENR-Zug" aufgesprungen. http://news.newenergytimes.net. Diese Information stammt aus einer E-Mail des LENR-Forschers Akito Takahashi, eines früheren Professors der Universität Osaka der gleichzeitig mit Toyota kooperiert.

124 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Fr, 27. November 2015

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design