18.06.2019 - 17:26

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Do, 27. August 2015
voriger Eintrag
Update: Do, 27. August 2015
 Eintragerstellt am 27.08.2015 - 10:21 von Admin [Kategorie: Patente]

Nach der Patenterteilung für den Rossi-Reaktor durch das US-Patentamt gab es viele Kommentare in den Fach-Foren. Alle Kommentatoren waren überrascht, das es dann doch so schnell ging. Ein Kommentator schreibt, vor einiger Zeit sei die Patentanmeldung in den USA noch definitiv zurückgewiesen worden, weil es "die kalte Fusion" nicht gebe. Nun hat Rossi das Gerät erneut, allerdings nicht als "LENR-Vorrichtung" sondern schlicht als Vorrichtung zum Erhitzen von Flüssigkeiten angemeldet, mit Erfolg.

Einige Autoren erklären auch, warum Rossi sich mit seiner Arbeit derart "verstecken" mußte: Die Entdeckung und Entschlüsselung seiner Rezeptur des sog. Wafers hätte alle seine Vorarbeit zunichte gemacht, denn die Vorrichtung wäre ohne große Probleme replizierbar gewesen. Nun ist der Weg für die Vermarktung frei, weitere Patentanmeldungen in anderen Ländern laufen. Aber diejenige in den USA ist die mit Abstand wichtigste.

Einen Kommentar will ich hervorheben, weil er auf nette Art euphorisch ist, nämlich den der Autorin Vessela Nikolova: http://www.ecat-thenewfire.com

Hier meine Übersetzung:

"E-Cat – Der Kampf um das Patent endet mit einem Sieg!

Guten Morgen liebe Leser,

dieser Kommentar (Post) ist, definitiv einer der signifikantesten, der je auf diesem Blog geschrieben wurde. Seit einer Weile hatte ich den Eindruck, als würde irgendetwas „in der Luft liegen“: Irgendetwas Spezielles oder Wichtiges; oder Irgendetwas was Du weißt oder hoffst, aber nicht sagen kannst bis die richtige Zeit gekommen ist. Weil, wie wir in Italien zu sagen pflegen: Die Götter sind eifersüchtig…..

Aber nun ist es möglich. Der Moment ist gekommen!

So, mit großer Freude, publiziere ich den Briefkopf eines „historischen“ Dokuments: Das erste Patent für den E-Cat ausgestellt auf Andrea Rossi durch das U.S. Patent Office (USPTO).

Ich gehöre zu all denjenigen, die an die Arbeit von Andrea Rossi glauben und kann somit ehrliche Glückwünsche aussprechen und ihn daran erinnern, dass man einzelne Schlachten schlagen muß, um am Ende den Krieg zu gewinnen.

Ich benutze diese Gelegenheit Sie zu informieren, das am 3. Oktober eine Konferenz zu erneuerbaren Energien und LENR in Terni (Italien) stattfinden wird. Ich bin als Autorin des Buches „E-Cat – the new Fire – Biographie von Andrea Rossi" eingeladen. Ich habe eine Überraschung vorbereitet."

196 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Do, 27. August 2015

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design