20.04.2019 - 04:18

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Do, 20. August 2015
voriger Eintrag
Update: Do, 20. August 2015
 Eintragerstellt am 20.08.2015 - 11:22 von Admin [Kategorie: Infos]

Hier ist ein Dokument der Universität Illinois. Es berichtet über Fortschritte bei der Entwicklung eines Energieerzeugers auf LENR-Basis für die Weltraumfahrt. Der in dem Dokument beschriebene Prozess spricht eindeutig von LENR, die erzielten Energie-Überschüsse seien durch herkömmliche chemische Prozesse nicht erklärbar.

Warum ist LENR für die Raumfahrt so interessant: Wenn man heute ein "Raumschiff" beschleunigt, ist der Akt der Beschleunigung abgeschlossen, wenn der mitgeführte Treibstoff verbraucht ist. Wird aber die Energie "an Bord" erzeugt, ist eine ständige Beschleunigung möglich, d. h. die möglichen Reichweiten für die Raumfahrt werden dramatisch erweitert. Eine Fahrt zu Mars "mit Rückfahrtschein" käme in greifbare Nähe.

Eine neu gegründete Firma mit Namen "LENUCO" wird sich um die Vermarktung der Erfindung "auf der Erde" kümmern. Es sollen kleinere Energieerzeuger im Kilowatt-Bereich hergestellt und vermarktet werden.

Die Ausarbeitung ist besonders für Fachleute interessant, weil sie ungewöhnlich sauber dokumentiert ist. Hier der Link: R_123597739_1.pdf

178 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Do, 20. August 2015

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design