20.04.2019 - 12:17

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Di, 06. März 2018
voriger Eintrag
Update: Di, 06. März 2018
 Eintragerstellt am 06.03.2018 - 11:52 von Admin [Kategorie: Rossi]

Weiterhin spannende Zeiten im Blog http://www.rossilivecat.com/ von Andrea Rossi. Rossi hält hier auf geschickte Weise Kontakt zu seinen Untertützern und gibt Stück für Stück preis, wie die Entwicklung rund um den E-Cat weiterläuft. Ein Hindernis bei öffentlichen Tests für den E-Cat war bisher, dass Rossi große Angst vor "Reverse-Engineering" hatte, also vor dem Kopieren seiner Geräte. Der E-Cat ist zwar weltweit patentgeschützt, aber Konkurrenten haben seit langem "rund um den E-Cat herum" ähnliche Patente angemeldet. Das Patent wird im Zweifel vielleicht schützen, trotzdem werden kapitalstarke Konkurrenten versuchen, Rossi in lange und teure Patentstreitigkeiten zu verwickeln.

Zumindest das Thema "Reverse-Engineering" scheint seinen Schrecken verloren zu haben, das besagen jedenfalls die nachfolgenden Mails:



Ein Leser fragt: Befürchten Sie nicht, dass Ihre Wettbewerber vielleicht die ersten ausgelieferten Geräte nutzen werden um sie zu kopieren?

Rossi: Ganz und gar nicht: Wir haben einen Weg gefunden das reverse engineering unmöglich zu machen. Glauben Sie mir: Unmöglich. Wir haben das mit Hilfe eines Top-Spezialisten auf diesem Gebiet herausgefunden.



Frank Acland fragt zu diesem Thema noch einmal ganz genau nach: Sehr interessant, was Sie da zum Thema bezüglich der Unmöglichkeit von Reverse-Engineering der E-Cats sagen.

1. Denken Sie es wird beides unmöglich sein zu kopieren, sowohl den Controller als auch den Reaktor?
Rossi: Ja

2. Bedeutet das, dass Sie nun zuversichtlicher sind hinsichtlich der Verkäufe und Distribution?
Rossi: Ja

3. Denken Sie nicht, dass vielleicht ein anderer Spezialist auf diesem Gebiet die Geheimnisse herausfinden könnte, wenn er nur genug Zeit und Mittel hat?
Rossi: Ich denke es ist unmöglich.

4. Meinen Sie, Sie können sich jetzt ganz sicher fühlen, wenn Sie den E-Cat an Außenstehende senden, um ihn dort testen zu lassen?
Rossi: Wenn wir kommerzialisieren wollen, macht es anders keinen Sinn. Kunden möchten den E-Cat unabhängig testen.

5. Wenn Sie "unmöglich" sagen, haben Sie keine Sorge, dass es dann eine besondere Herausforderung für Reverse-Engineers sein könnte das Geheimnis zu "knacken"
Rossi: Das Geheimnis zu "knacken" wird ohnehin die bevorzugte Sportart unserer Konkurrenten sein.

212 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Di, 06. März 2018

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design