20.10.2019 - 00:59

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Do, 31. Mai 2018
voriger Eintrag
Update: Do, 31. Mai 2018
 Eintragerstellt am 31.05.2018 - 19:44 von Admin [Kategorie: Infos]

Auf der Webseite http://ingandrearossi.net/ hat Andrea Rossi dargestellt, wie die Geschichte um seine Firma "Petroldragon" in Italien "gelaufen" ist. Sie wird immer wieder ins Spiel gebracht, um Rossi persönlich in ein schlechtes Licht zu rücken, vor allem mit dem Ziel, auch seine Reputation als Erfinder des (seit Jahren weltweit patentierten) E-Cat zu beschädigen. Ich übersetze, wie immer, teilweise sinngemäß und evtl. gekürzt:

Der Anfang
Andrea Rossi gaduiert 1973 an der Universität von Mailand, mit einer Dissertation in Philosophie über Zusammenhänge zwischen der Relativitätstheorie von Albert Einstein und der Phänomenologie von Edmund Husserl.

Öl aus Abfall - die Geburt von Petroldragon
Verwandlung einer Idee in eine praktische Anwendung.

Der Boom künstlicher Treibstoffe (Refloupetrolio?) in den Medien
Fernsehen und Zeitschriften beginnen sich für Petroldragon zu interessieren

Der qualitative Sprung und die Akquisition der Omar Raffinerie
Die Omar Raffinerie, vormals ein Hersteller von Schmiermitteln, scheint der ideale Partner für die Verarbeitung von Petroldragon-Produkten zu sein

Petroldragon und verbundene Unternehmen
Um eine durchgehende Versorgung mit Rohmaterialien zu erreichen (z. B. Abfall) errichtete Petroldragon ein komplexes Netzwerk mit bekannten idalienischen Unternehmen, die große Mengen von Rohmaterialien liefern konnten, die für den von Rossi entwickelten Prozess geeignet waren

Zukunftspläne
Andrea Rossi erkundete die Möglichkeit, Automobile und andere Transporteinrichtungen mit den transformierten Abfallprodukten zu betreiben

Eine ärgerliche Intervention
Petroldragons Aktivitäten, zuvor regulär von den Finanzbehörden geprüft, wurden plötzlich für illegal erklärt

Die Verfolgung
Eine unangekündigte rechtliche Vorschrift erklärte die von Petrodragon genutzten Produkte zur Herstellung von Öl als Abfall. (Anmerkung: Mit der Auflage zur Entsorgung)

Die Kapitulation - Ende eines Traums
Eine finanzielle Tragödie spielte sich in Rossi's Firmengruppe ab

Die Wiedergeburt
Im Dezember 1996 emigrierte ein mittelloser Andrea Rossi in die USA und wurde dort von einer Firma angestellt, die auf die Herstellung von Energie aus Biomasse spezialisiert war, der Bio Development Corporation, Beford, NH.

188 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Do, 31. Mai 2018

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design