17.08.2019 - 17:12

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Di, 17. Juli 2018
voriger Eintrag
Update: Di, 17. Juli 2018
 Eintragerstellt am 17.07.2018 - 05:03 von Admin [Kategorie: Technik]

Rossi bestätigt nochmals, dass er eine Gasturbine mit den Ecat-SK betreibt:



"Haben Sie schon eine Gasturbine in Betrieb? Wenn ja, in welcher Größe und mit welcher Leistung?" Antwort Rossi:"Ja, die Energiedichte ist die höchste, die ich je erreicht habe. Für Zahlen ist es noch zu früh."

Hier nun einmal ein Video von General-Electric über die Funktion einer Gasturbine. Der Kommentar ist zwar Englisch, aber das Vido ist dennoch gut verständlich:



Dann noch ein Kommentar zum gestrigen Thema:



Ein Leser fragt, warum er den E-Cat nur an Industriebetriebe gibt um dort Hitze zu verkaufen und nicht an die Haushalte. Rossi antwortet: Weil wir für industrielle Anwendungen die Zertifizierungen haben, aber weiterhin nicht für die Haushalte. Ich bin überzeugt, dass wir die nötigen Zertifikate mit Leichtigkeit bekommen wenn wir einige Jahre in der Industrie erfolgreich damit gearbeitet haben, was wir nun beginnen.

175 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Di, 17. Juli 2018

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design