Alle Rechte vorbehalten (c) 2014 http://coldreaction.net

Update: Mi, 11. Dezember 2019

Drucken


Update: Mi, 11. Dezember 2019 am 11.12.2019 von Admin

Dafür, mit welch harschen Methoden LENR unterdrückt wird, gibt es fast unzählige Beispiele. Wie immer sind die Amerikaner auch dabei nicht zimperlich. Ein krasses Geschehen habe ich hier dokumentiert und kommentiert.

Natürlich auch unvergessen: Das Verhalten der TU Berlin im Jahre 2005. Ein Forscher der TU berichtete, er habe "zwingendste Beweise" der kalten Fusion bei einer Reise in die USA erhalten: Sh. hier, Seite 9.

In der folgenden Ausgabe der Zeitschrift wurde diese Aussage mit harschen Worten widerrufen.

Die Hochschule Stralsund hat eine gute Gelegenheit, sich nicht in diese unrühmliche Kette einzuordnen.


« zurück