Alle Rechte vorbehalten (c) 2014 http://coldreaction.net

Update: Sa, 22. April 2017

Drucken


Update: Sa, 22. April 2017 am 22.04.2017 von Admin

Das eigentlich Update finden sie heute bei "Brilliant-Light-Power". Vorher aber, aus gegebenen Anlaß, noch eine Anmerkung. Bei manchen Gesprächspartnern merke ich, dass sie sich nicht wirklich mit der LENR-Materie auseinandergesetzt haben. Der Wissenstand erreicht oft nicht einmal den Inhalt meiner Einleitung zu dem Thema. Das hört sich nach einer Abqualifizierung an, ist aber tatsächlich nicht so gemeint. Das Thema LENR ist für viele derart fremdartig, dass sie schon nach kurzer Lesedauer aufgeben.

Aber eines geht mir mehr als einmal auf die Nerven, nämlich wenn von LENR die Rede ist, die Antwort zu erhalten "aber die kalte Fusion ist doch noch nicht bewiesen". Diese Antwort ist ungefähr so sinnvoll wie die Bemerkung "Nachts ist es kälter als draußen".

Es geht mit mit diesem Blog nicht um den Nachweis der "Kalten Fusion", sie ist in der Tat nicht bewiesen. Es geht mit diesem Blog um das Bekanntmachen der Tatsache, dass mit Hilfe niedrig-energetischer Nuklear-Reaktionen billige und saubere Energie erzeugt werden kann. Und dies ist vielfach bewiesen, dokumentiert, patentiert, repliziert usw. Leider wird dies von Politik und Medien kaum wahrgenommen, obwohl mit dieser Ignoranz für den Technikstandort Deutschland wertvolle Zeit verstreicht.


« zurück