Alle Rechte vorbehalten (c) 2014 http://coldreaction.net

Update: Mi, 22. Februar 2017

Drucken


Update: Mi, 22. Februar 2017 am 22.02.2017 von Admin



Es entstehen schon LENR-Arbeitsplätze! Die Firma MEGA-Industries in Gorham vermeldet einen Umsatzsprung von 32 % im Vergleich zum Vorjahr. Die Belegschaft stieg um 20 % auf jetzt 60 Beschäftigte. Ein Grund für den Umsatzanstieg sei, dass nationale Labore auf dem Gebiet der kalten Fusion forschen.

MEGA-Industries wurde 1989 gegründet und bietet Radio-Frequenz-Lösungen für wissenschaftliche Institutionen an. Damit darf man vermuten, dass die Umsätze im Bereich der kalten Fusion mit dem "Herausschütteln" von Wasserstoff aus dem Metallgitter zu tun haben.

Quelle: http://www.mainebiz.biz


« zurück