Alle Rechte vorbehalten (c) 2014 http://coldreaction.net

Update: Di, 17. Mai 2016

Drucken


Update: Di, 17. Mai 2016 am 17.05.2016 von Admin

Ich hatte vor kurzem über die LENR-Forschung in der Ukraine berichtet. Jetzt gibt es ein Statement des ukrainischen Forschers Vladimir Vysotskii. Quelle: http://egooutpeters.blogspot.de/2016_05_01_archive.html

Er sagt seine Meinung zur Internetdebatte im Streit zwischen Industrial Heat und Rossi. Wieder einmal wird ja versucht, dass geistige Eigentum von Rossi anzugreifen, indem man auf verschiedenste Weise versucht, die Integrität von Rossi zu beschädigen. Vysotsky hat dazu eine klare Meinung (Ggf. gekürzt bzw. sinngem. übersetzt): Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, meine Meinung über die Schikanen gegenüber Rossi zum Ausdruck zu bringen, so wie es sich z. Zt. in Teilen der Presse und der sozialen Medien abspielt. Ich stimme mit dieser Kritik ausdrücklich nicht überein. Rossi hat mehr für die LENR-Community getan als irgend jemand anders. Sein größtes Verdienst ist, dass er demonstriert, das LENR eine effektive Quelle großer Energie sein kann und das er das mit einer simplen Methode getan hat. Er stemmte sich gegen die Öl- und Gas- Multies und gab einen großen Impuls in Richtung LENR.

Wenn ich ganz weit in der Zeit zurückgehe, könnte man ihn mit dem Helden Prometheus vergleichen. In meinen Vorlesungen vor Studenten scherze ich manchmal, "das Genie LENR ist aus der Flasche" und es wird sein Leben auch ohne Rossi weiterleben".

Dieser Fortschritt hat durch ihn ein hohes Momentum erhalten und hat viele hoch qualifizierte Wissenschaftler in aller Welt beeinflußt und dies wäre ohne Rossi nie geschehen. Natürlich, er ist möglicherweise manchmal ein nicht ganz einfacher Charakter, aber das hat mit seinen wissenschaftlichen Leistungen nichts zu tun. Wir müssen nett zu ihm sein und ihn nicht immer wieder kritisieren. Ohne jeden Zweifel wird er in die Geschichte eingehen.


« zurück