Alle Rechte vorbehalten (c) 2014 http://coldreaction.net

Update: Do, 14. Januar 2016

Drucken


Update: Do, 14. Januar 2016 am 14.01.2016 von Admin

Eine neue Meldung zum E-Cat X. Ich hatte ja schon darüber berichtet, dass der E-Cat-X in Größe und Leistung variabel ist. Nun hat ein Leser des Journal of Nuclear Physics bei Rossi angefragt, wie groß denn z. B. der E-Cat X bei einer Leistung von 20 KW sein könnte: Rossi´s Antwort von gestern: Ungefähr die Größe einer Zigarettenpackung. Es kämen dann natürlich noch die Anschlüsse hinzu. Quelle: http://www.e-catworld.com


« zurück