Alle Rechte vorbehalten (c) 2014 http://coldreaction.net

Update: Fr, 25. September 2015

Drucken


Update: Fr, 25. September 2015 am 25.09.2015 von Admin

Ich komme mit meinen Ergänzungen heute kaum hinterher: Ich kann hier von einem erteilten Patent aus China berichten. Dabei geht es um einen modifizierten Sterling-Motor, der mit LENR-Einrichtungen wie dem E-Cat betrieben werden kann. (Sterling-Motoren unterstelle ich als "bekannt"). Damit könnte der Heißdampf aus dem Rossi-Reaktor unmittelbar in Bewegungsenergie umgewandelt werden. Das wirklich "neue" an die Erfindung erschließt sich mir nicht, weil die Nutzung von Dampf in einem Sterling-Motor eigentlich eine sich offen anbietende Möglichkeit ist.

Hier der Link zum Patent, die eigentliche Urkunde ist komplett auf chinesisch. https://patents.google.com

"Schon wieder" ein europäisches Patent auf einen Apparat zur Energieerzeugung mittels "LENR". https://patents.google.com

Damit braucht man endgültig nicht mehr zu sagen "2015 kommt der Durchbruch bei LENR", sondern dieser hat bereits stattgefunden.

Andrea Rossi teilt mit, dass z. Zt. von ihm 64 Patentanmeldungen laufen, es würde aber noch in diesem Jahr die Zahl von etwas 150 Patentanmeldungen erreicht. http://www.e-catworld.com.


« zurück