Alle Rechte vorbehalten (c) 2014 http://coldreaction.net

Update: So, 19. Juli 2015

Drucken


Update: So, 19. Juli 2015 am 19.07.2015 von Admin

Die Leonardo-Corporation, ein Unternehmern von Andrea Rossi, geht offensichtlich mit kleineren Dampferzeugern an den Markt. Diese Entwicklung läuft anscheinend unabhängig von Rossi´s Tätigkeit bei Industrial Heat. Dabei wird der Dampferzeuger von der Leonardo-Corp. betrieben und bleibt auch dessen Eigentum. Die Anlagen werden direkt beim Kunden oder in der Nähe der Kundeneinrichtung installiert. Der gelieferte Dampf hat eine Temperatur von 100 bis 120 Grad.

Hier die Detail-Information: http://www.e-catworld.com


« zurück