Alle Rechte vorbehalten (c) 2014 http://coldreaction.net

Update: Mi, 01. April 2015

Drucken


Update: Mi, 01. April 2015 am 01.04.2015 von Admin

Die Firma Clean Planet Inc. und die Tohuko Universität (eine der angesehensten Universitäten in Japan), gründen eine Forschungseinrichtung für LENR. Ziel ist, der globalen Gesellschaft eine saubere, sichere und unerschöpfliche Energiequelle zur Verfügung zu stellen. Praktische Anwendungen der neuen Technologie sollen noch vor den olympischen Spielen in Tokyo im Jahre 2020 auf den Markt kommen. Die beiden Forscher der Weltfirma Mitsubishi, Yashuhiro Iwamura und Takehiko Itoh sind dort ausgeschieden und werden das „illustre“ Team der neuen Forschungseinrichtung verstärken.

Weil die neue Forschungseinrichtung LENR nicht nur als Energiequelle einsetzen will, sondern auch zur Reinigung nuklearen Abfalls, wird das Projekt staatlich unterstützt. 15.03.30%20Clean%20Planet%20-%20Press%20release.pdf

Hier finden Sie eine ganz neue Liste bereits beantragter und erteilter LENR-Patente: http://kb.e-catworld.com


« zurück