04.08.2020 - 07:45

Und es gibt sie doch:

SAUBERE UND BILLIGE ENERGIE DURCH KALTE KERNREAKTION

Weblog LENR-Blog  [0 Kommentare]  backzurück
nächster Eintrag
Update: Mo, 09. Dezember 2019
voriger Eintrag
Update: Mo, 09. Dezember 2019
 Eintragerstellt am 09.12.2019 - 15:38 von Admin [Kategorie: Infos]

Ich habe gerade folgende Mail an die Hochschule Stralsund geschickt:

"Sehr geehrte Frau Prof. Maier,

nach Durchsicht zahlreicher Mails, die mich auf Grund Ihrer Absage erreichten, habe ich auch Ihre Mail-Adresse finden können, denn Ihre Absage enthielt Ihren Namen und die Mail-Adresse ja nicht.

Ich will auf einen Satz Ihrer Absage gerne eingehen: „Wir bieten Ihnen gern ein anderes Format an, welches für den Austausch mit unseren Wissenschaftler*innen geeignet ist.“

Lassen Sie mich vorab dazu sagen, dass ich gerne komme, wenn eine solche Veranstaltung dem Grundsatz der Freiheit von Forschung und Lehre gerecht wird. Das bedeutet für mich, dass ich nicht vor einer Gruppe „handverlesener“ Zuhörer referieren würde und damit eine, von mir unbedingt gewollte, Öffentlichkeitswirkung ausbleiben würde.

Außerdem käme eine Beschränkung der Zuhörerschaft einer weiteren Düpierung der Unternehmer, Physiker, Ingenieure und andere Berufsgruppen gleich, die sich bereits entschlossen hatten, an der für den 11.12.2019 geplanten Veranstaltung teilzunehmen.

Um Ihnen die Entscheidung über die Neuplanung einer derartigen Veranstaltung zu erleichtern, gebe ich Ihnen noch einige Sachinformationen.

Zunächst: Ich bin 73 Jahre alt, habe eine lange Industriekarriere, bis hin zum Vorstand einer multinationalen Aktiengesellschaft hinter mir und pflege meine Informationen seriösen Quellen zu entnehmen.

So ist auch der Vortrag aufgebaut, den ich bei Ihnen halten wollte und den ich nach Vorgabe der Hochschule auf eine Länge von etwa einer Stunde begrenzen und umarbeiten musste.

Ganz grob unterteilt hat der Vortrag zwei Schwerpunkte:

LENR und seine physikalischen Grundlagen und LENR auf dem Weg in den Markt.

Hier einige Stichworte zu Punkt 1:

- Geschichte der Kernenergie in Deutschland
- Einblicke in die Welt der Atome
- Das Periodensystem der Elemente
- Radioaktive und nicht-radioaktive Elemente
- Der Unterschied zwischen Chemie und Physik
- Definition und Erklärung von Kernreaktionen
- Erklärung der Formel E=mc2 und ihre Folgen für die Energiegewinnung
- Vereinbarkeit der Gewinnung von Nuklearenergie mit dem Energieerhaltungssatz
- Erklärung der Welle/Teilchen-Dualität
- Erklärung der Bindungsenergie (Massendefekt)
- Erklärung von Kernspaltung und Kernfusion
- Wasserstoff und seine Isotope Deuterium und Tritium
- Erste Versuche der Beladung von Metallgittern mit Wasserstoff bzw. seinen Isotopen vor rund 30 Jahren
- Anregung von Kernreaktionen in Metallgittern durch Stöße und Resonanzen (Sh. z.B. das 2018 erteilte Airbus-Patent)
- Weltweite systematische LENR-Forschung der letzten 30 Jahre
- Empfehlungen der EU-Kommission zur LENR-Forschung
- Folgen einer LENR-Markteinführung aus technischer, wirtschaftlicher, ordnungspolitischer und geopolitischer Sicht

Stichworte zu Punkt 2:

Beispielhaft für den Weg in den Markt:

- Die LENR-Entwicklungen bei der NASA und Airbus
- Die Nutzung der Transmutationseigenschaften von LENR
- Das 2015 erteilte LENR-Patent des Erfinders Andrea Rossi (Florida USA)
- Die Rolle der LENR-Firma „Brilliant-Light-Power“ in den USA
- Der neuerliche Eintritt von Google in die LENR-Forschung und das weltweite Echo dazu

Dann ein weiterer Blick auf die Physik, nämlich auf die „Grundlagen der Physik“, die bei weitem nicht so stabil sind wie das Standard-Modell der Teilchenphysik es suggeriert. Dazu u. a. zwei Videoclips mit Statements der theoretischen Physikerin Sabine Hossenfelder und Prof. Harald Lesch.

Es würde mich freuen, wenn Sie auf mein Angebot eingehen würden und noch mehr würde es mich freuen, wenn Sie mir etwas mehr Zeit als eine Stunde für den Vortrag gäben.


Freundliche Grüße

W. Meinders"

175 Aufrufe | keine Kommentare | Druckansicht Druckansicht


 «« voriger Eintrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Eintrag »» 


Coldreaction - saubere und billige Energie

LENR - Update: Mo, 09. Dezember 2019

Saubere und billige Energie durch kalte Fusion

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design